top of page

Zeckenschutzmittel


Zeckenfern ohne Chemie!


250 ml franktioniertes Kokosöl (MCT Öl)

7 Tropfen Lavendel

7 Tropfen Pfefferminz

7 Tropfen Lemongrass

7 Tropfen Wacholder


Zuerst die Tropfen in die Flasche geben, gut schütteln und mit Kokosöl auffüllen und schütteln.

Dann in die Hand sprühen, verreiben und übers Fell streichen.

‼️Nicht auf den Hund direkt drauf sprühen!

✅ Funktioniert auch ohne Wacholder.

✅ Habe es 14 Tage nun an meinem Hund getestet, da er hochallergisch ist und andere Sachen nicht verträgt.

✅ Voller Erfolg, seit 14 Tagen ist keine einzige Zecke mehr an ihm dran gewesen, obwohl er den ganzen Tag im Garten ist. Aufgetragen wird es nur einmal am Tag, gleich morgens.

✅ Und das tolle, er liebt es total. Geht schon von alleine in der Früh her und möchte eingeschmiert werden.


‼️ Für Katzen Pfefferminz weglassen und noch mehr verdünnen.


✅ Funktioniert nicht nur bei Hund! Sondern auch bei Mensch. Da kann man die Konzentration auch erhöhen. Jeweils 5 Tropfen von jedem ätherischen Öl auf 125-150 ml Kokosöl.



62 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Teebaum Öl

Rosmarin 💚

Comments


bottom of page