top of page

Mahasirs Mudra


➡️ Großer-Kopf-Mudra.


✅ Kann helfen bei Kopfschmerzen, einschließlich Cluster-Kopfschmerzen, Migräne und Kiefergelenksstörungen (Kiefergelenksstörungen), daher der Name Mahasirs Mudra.

✅ Kann die Augenfunktion unterstützen.

✅ Kann helfen die Nebenhöhlen frei zu halten.

✅ Kann ein Gefühl von Frieden und Entspannung fördern.

✅ Kann Fokus, Konzentration und Gedächtnis verbessern.

✅ Kann Verspannungen in den Kopf-, Nacken- und Gesichtsmuskeln lindern.


  1. Bringe die Spitzen Deines Mittelfingers und Zeigefingers mit der Spitze Deines Daumens zusammen.

  2. Schließe sie sanft, ohne zusätzlichen Druck auszuüben.

  3. Rolle dann den Ringfinger langsam in Richtung des Daumenballens.

  4. Der kleine Finger sollte ausgestreckt bleiben und nach oben zur Decke zeigen.

  5. Führe diese Geste gleichzeitig mit beiden Händen aus.


Affirmation: "Selbst in meinen schlimmsten Tagen werde ich cool bleiben, ruhig bleiben und nie die Kontrolle verlieren."


Visualisierung:

Stellen Dir vor, dass Du bei dieser Mudra-Übung das Gefühl hast, dass Dein Kopf weniger wiegt als gewöhnlich. Du fühlst Dich benommen, als ob Du kein übermäßiges Gewicht tragen würden.

38 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Akasha Mudra ✨

Chin Mudra

コメント


bottom of page